KLEEMANN Hauptsitz

KLEEMANN Hellas wurde 1983 gegründet und hat das Know-how und die Lizenz der deutschen Firma KLEEMANN HUBTECHNIK GmbH für Hydraulikaufzüge erworben. Mit Hauptproduktionsstandorten und Hauptniederlassungen im Industriegebiet von Kilkis, Griechenland, nimmt KLEEMANN eine führende Position auf dem lokalen Markt ein und exportiert in mehr als 100 Länder weltweit.

Bekannt für seine bahnbrechende Forschung, seine hochmoderne Ausrüstung und seinen außergewöhnlichen Kundenservice, ist KLEEMANN weiterhin einer der führenden Aufzugshersteller. Das umfangreiche KLEEMANN-Programm umfasst Hydraulik- und Traktions-Komplettsysteme, Lastenaufzüge, Wohnhausaufzüge, gegen Vandalismus geschützte Aufzüge, Feuerwehraufzüge, erdbebensichere Aufzüge, Treppenaufzüge für Personen mit eingeschränkter Mobilität, Fahrtreppen und Fahrsteige, Speiseaufzüge, Parkaufzüge, Energie sparende Grün Aufzüge und Marine Lösungen.

KLEEMANN HELLAS umfasst eine Fläche von 100.000 m2 in Gebäuden und 180.000m2 in Land, einschließlich der folgenden Produktionsstätten: Kolben- und Kraftwerksanlage, Autoschlingenanlage, Elektronikwerkstatt, Hüttenwerk, Sonderbauwerk und KLEFER-Aufzugsanlagen. Der 61 Meter große Testturm beherbergt das KLEEMANN Innovation Center.

Als eines der stärksten Unternehmen in Griechenland hat KLEEMANN unter anderem zahlreiche Auszeichnungen und Preisen für seine soziale Verantwortung, Unternehmenskultur, Geschäftsstrategie und finanzielle Stärke erhalten.

Kilkis Industrial Area
P.O. BOX 25
611 00 Kilkis
Griechenland