Investoren

KLEEMANN war von 1999 bis Juni 2017 an der Athener Börse notiert. Der Austritt erfolgte nach der Annahme des am 21. September 2016 eingereichten Austrittsangebotes.

Informationen für die Aktionäre

In den folgenden Tabellen finden Investoren historische Daten und Informationen:

KAPITALVERRINGERUNG

ZEITPERIODE

EX-DIVIDENDE-DATUM

ZAHLUNGSBEGINN

PREIS (€)

2015

31/03/2015

07/04/2015

0,17

2014

29/07/2014

06/08/2014

0,11

DIVIDENDE

ZEITPERIODE

EX-DIVIDENDE DATUM

ZAHLUNGSBEGINN

PREIS (€)

01/01/2010-31/12/2010

13/07/2011

21/07/2011

0,05

01/01/2009-31/12/2009

14/07/2010

22/07/2010

0,120

01/01/2008-31/12/2008

15/07/2009

23/07/2009

0,120

01/01/2007-31/12/2007

08/07/2008

16/07/2008

0,320

01/01/2006-31/12/2006

17/07/2007

25/07/2007

0,300

01/01/2005-31/12/2005

12/07/2006

20/07/2006

0,250

01/01/2004-31/12/2004

14/06/2005

25/07/2005

0,230

01/01/2003-31/12/2003

22/06/2004

 

0,200

01/01/2002-31/12/2002

19/06/2003

22/07/2003

0,200

01/01/2001-31/12/2001

28/05/2002

15/07/2002

0,200

01/01/2000-31/12/2000

27/06/2001

10/08/2001

0,196

01/01/1999-31/12/1999

04/07/2000

 

0,137

01/01/1997-31/12/1997

30/06/1998

 

0,090

01/01/1996-31/12/1996

30/06/1997

 

0,079

01/01/1995-31/12/1995

30/06/1996

 

0,046

Bis zur Ausschüttung des Geschäftsjahres 2007 betrug die Anzahl der ausstehenden Aktien 11.824.350 Stammaktien. Nach dem Beschluss der ordentlichen Hauptversammlung der Aktionäre der Gesellschaft am 19.06.2008 befanden sich 23.648.700 Stammaktien mit einem Nennwert von je 0,33 € im Umlauf. Am 11. Juni 2014 hat die ordentliche Hauptversammlung die Erhöhung des Grundkapitals durch Kapitalisierung eines Teils der Kapitalrücklage in Höhe von rund 3,1 Millionen Euro beschlossen, wobei der Nennwert jeder Aktie um 0,13 Euro erhöht wurde. Gleichzeitig hat die Hauptversammlung beschlossen, das Grundkapital herabzusetzen und den Aktionären durch die Herabsetzung des Nennwerts um 0,11 Euro Barmittel in Höhe von rund 2,6 Millionen Euro zurückzuerstatten. Das Grundkapital beträgt somit 8.277.045 Euro, eingeteilt in 23.648.700 Stammaktien mit einem Nennwert von je Euro 0,35.